top of page

Öffentliche IPv6-Adressen für Ihr Unternehmen beantragen

Öffentliche IPv6-Adressen

 

In den meisten mittleren und größeren Unternehmen besteht die wirtschaftliche Notwendigkeit von eigenen öffentlichen und zentral registrierten IPv6-Adressen.

Unternehmen ohne eigene öffentliche IPv6-Adressen verwenden einen IPv6-Adressbereich, welcher Ihnen garnicht gehört, sonder welchen sie sich vom Carrier "geborgt" haben. Ein nachträgliche Anpassung weg von fremden öffentlichen IPv6-Adressen hin zu eigenen IPv6-Adressen ist für größere Unternehmen eine schwer lösbare und undankbare Aufgabe. Die interne Konfiguration mit IP-Adressen ist in den meisten Unternehmen sehr umfassend.

Internet Provider (ISP) und Carrier bieten Ihre IPV6-Adressbereiche aus Ihrem IPv6-Adresspool Ihren Kunden sehr gerne "kostenlos" an. Für die Carrier ist es eine effiziente Maßnahme, Kunden über die eigenen Carrieradressen zu binden.

Möchten sie jedoch später mit anderen Carriern oder Internetprovidern zusammenarbeiten, wären die Kosten für die IPv6-Adressmigration sehr hoch. Das weiß ihr Carrier in der Regel ebenso.

Die iternas GmbH ist eines der wenigen RIPE-Partner in Europa, welches Ihnen IPv6-Adressen als "sponsoring LIR" bereitstellt. Sie vermeiden so die Abhängigkeit zu ihrem Carrier.

Weitere Informationen zu IPv6-Adressen und RIPE-Services

Technische Informationen über die Bereitstellung von öffentlichen IPv6-Adressen finden Sie auf unserer Informationsseite: 

Wie erhalten Sie öffentliche IPv6-Adressen für Ihr Unternehmen?
 

Informationen dazu von der RIPE:

https://www.ripe.net/manage-ips-and-asns/legacy-resources/sponsoring-lir-agreement-for-legacy-internet-resources

Eine Darstellung des Services "Sponsoring LIR" finden sie hier.

Beantragen Sie nachfolgend Ihre eigenen und vom Provider unabhängigen IPv6-Adressen für Ihr Unternehmen,

oder buchen Sie über unser Kontaktformular, perE-Mail an lir@iternas.com oder telefonisch einen Workshop zum Thema providerunabhängige IPv6-Adressen, Migration und Internetrouting.

Erhalten Sie Ihre IPv6-Adressen innerhalb weniger Tage von der RIPE:

Füllen sie die Felder aus, wir kommen dann mit den nächsten Schritten auf Sie zu.

Vielen Dank.

RIPE-NCC-Member.png
bottom of page